Bengal Cats

Of TICA International Club

Herzlich wilkommen auf unsere Webseite.

Wir freuen uns sehr, das Sie auf uns gestoßen sind.

Etwas über uns und unsere Bengalen.

Unsere Leoparden nachwuchs.

Unsere Cattery ist sowohl bei der

TICA International, als auch bei einem

Deutschem Verein regestriert.

                                                   More

Die kleinen sind immer und überall dabei.

Die Bengalkitten unserer Zucht werden ungerne in Einzelhaltung abgegeben. Bengalen,  mögen es nicht gerne allein zu sein, deshalb werden die Kitten gerne zu zweit oder in Haushalte in denen bereits Katzen leben abgegeben. Es muss ja nicht unbedingt ein anderer Bengal sein! Ein Mensch, und mag er noch so viel Zeit haben, kann einen Artgenossen nicht ersetzen! Der Glaube dem viele immer noch unterliegen, dass ein Tier ohne Spielgefährten eine engere Bindung zum Menschen aufbaut, ist schlichtweg falsch. Bei Bengalen ist fast das Gegenteil der Fall, durch mangelndes Sozialverhalten mit einem Artgenossen, kommt es viel eher zu Schwierigkeiten zwischen Katze und Mensch. Um solchen Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen, sollte man immer mindestens 2 Katzen gemeinsam halten. Außerdem bekommt man so natürlich auch die doppelte Portion Liebe von den Katzen ab.Die Kitten werden gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche inkl. Chlamydien sowie Leukose geimpft, nur auf Wunsch auch gegen Tollwut. So schön das vielleicht für eine Katze sein mag Freilauf zu genießen, so verkaufen wir unsere Kitten möglichst in reine Wohnungshaltung. Freilauf ist zum einen gefährlich für eine Katze, die nicht draußen groß geworden ist und alle möglichen Gefahren bereits vom Muttertier lernt, zum anderen finden sich bei einer solchen tollen Rassekatze schnell Liebhaber und die Katze wird mal eben mitgenommen. Von daher ist es nun mal das Beste wenn sie in der Wohnung leben und dort viele Spielmöglichkeiten zur Verfügung gestellt bekommen.

Die Bengalkitten wachsen mit Familienanschluss auf, und sind dadurch besonders verschmust und verspielt. Solange sie bei uns sind, dreht sich der halbe Tag um sie (die andere Hälfte wird verschlafen). Die Minis werden niemals separiert, außer bei medizinischer Indikation. Katzenlaufställe oder Wurfkäfige werden Sie bei uns nicht finden.

                                                                                                                                          Read More

Anmeldung





News



04/02/11


Weiter...



03/21/17


Weiter...



03/15/17


Weiter...



03/15/17


Weiter...

Über Uns


Bei Fragen freue ich mich Ihnen telefonisch oder per eMail weiterzuhelfen


tel.:+49 1578 0265 700

anton.wiechers@web.de

Block 1

Block 2

Block 3

Block 4


Block 5


Block 6


Block 7


Block 8

Block 9

Block 10